Skitourenwochenende 21.02. -23.02.2020

 

Vom 21. bis 23. Februar 2020 findet ein abfahrtsorientiertes Skitourenwochenende statt. 

Am Anfang gewöhnen wir uns an die Tourenausrüstung.
Dabei fahren wir uns im Skigebiet auf und neben der Piste ein. 

Anschließend beschäftigen wir uns mit der persönlichen Sicherheitsausrüstung (LVS, Sonde und Schaufel), absolvieren eine Suchübung und lernen das Risikomanagement kennen. 

An den weiteren beiden Tagen unternehmen wir abfahrts-orientierte Skitouren. Wir erarbeiten uns die Berge mit Liften
und aus eigener Kraft und erfreuen uns an traumhaften Abfahrten im freiem Gelände. 

Vorraussetzungen: 

  • Kondition für Touren bis 1000 Höhenmeter (3-4 h Steigen) 
  • o Sichere Abfahrtstechnik (kontrolliert und sturzarm) auch in steileren Hängen und allen Schneearten. 
  • Gewisse Vorerfahrung im Tourengehen oder Freeriden abseits der Pisten 
  • Kameradschaftlichkeit und Freude an Naturerlebnissen in der Gruppe 
  • Ausrüstung: Tourenski, Felle, Harscheisen, LVS- Gerät, Schaufel, Sonde, Rucksack, Kleidung für jedes Wetter, Proviant und Thermosflasche, Sonnenschutz 
  • (LVS-Sets können bei der Skizunft, Tourenausrüstung im Skigebiet geliehen werden.) 

Auf einen Blick: 

Termin:
21.02. bis 23.02.2020 

Ort:
Tirol – abhängig von Wetter-, Schnee- und Lawinenlage 

Leistungen: Betreuung durch ÜL der Skizunft Durlach 

Einweisung in Touren-, Sicherheuistausrüstung, Risikomangement 

Preise:
40,00 € für Mitglieder, 60,00 € für Nichtmitglieder 

Individuelle Bezahlung von Unterkunft, Verpflegung vor Ort
 

Abfahrt:
Selbstanreise – bitte Fahrgemeinschaften bilden. 

Anmeldung:

Geschäftsstelle der Skizunft Durlach, s. Seite 6 oder Christoph Bruns (Tel.: 0174 2942065, info@skizunft-durlach.com) 

Weitere Skitouren werden kurzfristig auf der Internetseite der Skizunft Durlach bekannt gegeben.